Diver Stress & Rescue

Was ist zu tun, wenn mit dem Tauchpartner mal etwas nicht stimmt? Wenn ein Taucher unter Wasser in Stress gerät? Wenn er  sich verschluckt oder Wasser in der Maske hat und an die Oberfläche schießt? Oder an der Oberfläche zu erschöpft ist, um zum Boot oder an Land zurück zu schwimmen?

Es gibt zahlreiche Stress-Situationen, die bei sofortigem und korrektem Handeln in den Griff bekommen werden können, bevor der Stress in Panik ausartet. Hierfür gibt es das Dive Stress & Rescue Programm! Das ist die Stufe, bis zu der jeder verantwortungsbewusste Sporttaucher seine Ausbildung fortsetzen sollte.

Hier wird die Aufmerksamkeit des Schülers zum ersten Mal voll auf den Tauchpartner und das Vorbeugen, Erkennen und Lösen von Problemen über und unter Wasser gerichtet. Der Kurs beinhaltet sowohl theoretische als auch praktische Ausbildungseinheiten im Pool und im Freiwasser. Zur Zertifizierung ist der Nachweis einer Ausbildung in Herz-Lungen-Wiederbelebung innerhalb der letzten zwei Jahre erforderlich.

Wo findet der Kurs statt?

  • Theorie-Ausbildung & Abschlussprüfung
    In unseren Schulungsräumen im Tauchsportcenter (Marie-Curie-Str. 5 in 73770 Denkendorf).

  • Pool-Ausbildung (optional)
    In unserem Tauchturm im Tauchsportcenter (Marie-Curie-Str. 5, 73770 Denkendorf).

  • Freiwasser-Ausbildung
    In verschiedenen Bagger- oder Badeseen im Umkreis von 100-150 km.

Termine & Ablauf

  • Theorie/SSI Online Training & Theorie-Abschlussprüfung
    Sie entscheiden selbst, wann Sie mit dem SSI Online Training lernen möchten. Die Theorie-Einheiten starten am ersten Kursabend und finden bei uns im Haus statt (Dauer je ca. 2,5 Stunden). Die anschließende Theorie-Abschlussprüfung besteht aus 25 Fragen (Multiple-Choice). Zum Bestehen müssen 80% der Fragen richtig beantwortet werden.
  • Pool-Ausbildung
    3 Pool-Einheiten in unserem Tauchturm (Dauer je ca. 3 Stunden) - in der Regel an einem Wochentag ab ca. 18:30 Uhr.
  • Freiwasser-Ausbildung
    3 Tauchgänge im Freiwasser (See), verteilt auf ein bis zwei Tage. Die Termine finden in der Regel an einem Samstag oder an einem Sonntag statt. Planen Sie für die Freiwasser-Ausbildung bitte ein bis zwei komplette Tage (Treffpunkt morgens, Rückkehr am späten Nachmittag) ein.
  • Die Kurstermine für die Pool- und Freiwasser-Ausbildung werden am ersten Kursabend gemeinsam in der Gruppe vereinbart!

Kosten

339,- € / TSC-Clubber 329,- €

Kurspreis und optional buchbare Leistungen sind am ersten Kursabend in bar oder per EC-Karte zu entrichten.

Enthaltene Leistungen

  • Freischaltung für das SSI Online Training (Diamond-Kit)
  • Theorie-Ausbildung
  • Schriftliche Abschlussprüfung
  • Pool-Ausbildung im Tauchturm
  • Freiwasser-Ausbildung im See
  • Leihausrüstung: Flaschen, Blei
  • D-Card (Digitale Brevetkarte/Tauchausweis)

Optional buchbare Leistungen

  • Manual (Lehrbuch) in gedruckter Form 18,90 €
  • C-Card (Tauchausweis) in gedruckter Form 9,90 €

Extra Kosten

  • Zusätzlich benötigte Leihausrüstung
  • Fahrgemeinschaft zum See
  • Ggf. Kosten für Tauchgenehmigung (zahlbar vor Ort)

Voraussetzungen

  • Open Water Diver oder äquivalentes Brevet
  • Mindestalter 15 Jahre
  • Gültiges tauchsportärztliches Attest (muss spätestens zum Freiwasser vorgelegt werden)
  • Nachweis Ausbildung in erster Hilfe/HLW (z. B. DAN BLS) - Nicht älter als 2 Jahre)
  • Nachweis Ausbildung in der Gabe von Sauerstoff (z. B. DAN OFA) - Nicht älter als 2 Jahre!
  • Eigene "ABC"-Ausrüstung
  • Unterschriebene Einverständniserklärung
  • Unterschriebene Datenschutzerklärung

Kursanmeldung/Buchung

Bitte melden Sie sich online für einen der unten aufgeführten Start-Termine an. Bitte achten Sie hierbei darauf, dass Sie Ihre persönlichen Daten korrekt und vollständig angeben. Sie erhalten innerhalb einer Woche eine Buchungsbestätigung von uns und werden für das SSI Online Training freigeschaltet, damit Sie mit dem Lernen beginnen können.

AGBs

Die Mindest-Teilnehmerzahl für diesen Spezialkurs beträgt zwei Personen. Sollte die Mindest-Teilnehmerzahl nicht erreicht werden, buchen wir Sie nach Rücksprache auf einen unserer nächsten Kurse um. Bitte beachten Sie bei Buchung unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Tauchkurse.

Was passiert am ersten Kursabend?

  • Administration
  • Bezahlung der Kursgebühr
  • Kennenlernen der Kursteilnehmer/Vorstellung des TSC-Teams
  • Terminvereinbarung
  • Erstellen eines digitalen Fotos für Ihr SSI-Profil
  • Theorie-Unterricht

Dauer des ersten Kursabends ca. 3 Stunden.

Was soll ich zum Start-Termin mitbringen?

  • Schreibutensilien
  • Terminplaner
  • Gültiges tauchsportärztliches Attest, EH/HLW und O2-Nachweis (falls bereits vorhanden)

Wie soll ich mich auf den Kurs vorbereiten?

  • Bis zum Start-Termin (ersten Kursabend)
    SSI Online-Training komplett durcharbeiten inklusive aller Wiederholungsfragen.
  • Bis zum Pool-Termin
    "ABC"-Ausrüstung kaufen (falls noch nicht vorhanden).