Dive Professional Programme

Seit 1970 nimmt SSI eine führende Rolle in der professionellen Tauchausbildung ein. Das SSI Dive Guide Programm ist der erste Schritt, um Teil der stetig wachsenden Gemeinschaft von SSI Dive Professionals zu werden, ohne gleich die Verantwortung eines Instructors übernehmen zu müssen.

Das Science of Diving Specialty Programm ist der nächste Schritt, um SSI Divemaster zu werden. Es behandelt alle Gebiete der Tauchtheorie auf eine ausführliche und umfassende Weise:
Physik, Physiologie, Dekompressionstheorie, Umwelt und Ausrüstung.
So schaffen Sie sich fundiertes Wissen, welches Sie für Ihre Karriere als Dive Professional benötigen.

Wenn Sie den Dive Guide Kurs und das Programm Science of Diving erfolgreich absolviert haben, wird Ihnen die Divemaster Stufe als Anerkennung für Ihre Leistungen verliehen. Danach könnte Ihr nächstes Ziel der SSI Dive Control Specialist sein.

Im SSI Dive Control Specialist Programm werden Sie erste Erfahrungen in der Ausbildung von Tauchanfängern sammeln. Dies eröffnet Ihnen neue Perspektiven, da Sie Theorie und im Pool bereits selbständig unterrichten dürfen. Hier sammeln Sie wertvolle Ausbildungserfahrung unter indirekter Aufsicht eines Instructors und legen so den Grundstein bald selbst SSI Open Water Instructor zu werden.

Dive Guide
Divemaster
Dive Control Specialist
Training Specialist